Stories

Die Verarbeitung von Holunder hat in unserem Betrieb bereits einige Tradition. Seit fast 30 Jahren erzeugen wir am Wastlhof in Aichlham einen Edelbrand aus den schwarzen Beeren, die auch Bestandteil der einschlägigen Superfood-Listen sind. Seit mehreren Jahren verwenden wir den schwarzen Holunder auch für Mischsäfte mit Äpfeln und Birnen. Weil
» weiterlesen

Im Oktober gibt es bei der Obstverarbeitung am Wastlhof eine Menge zu tun. Mit der Ernte der Äpfel und Birnen laufen viele Arbeitsprozesse nahezu gleichzeitig ab. Sammeln, Auslese und Reinigung. – Mostpressen – Einmaischen und Schnapsbrennen – und ganz besonders die Herstellung von Obstsaft. Neben kleineren Mengen an Birnensaft (Winawitzbirnen und
» weiterlesen

Je nach Witterung und bei konstanten Temperaturen über dem Gefrierpunkt ist Ende Februar/Anfang März der richtige Zeitpunkte für den Schnitt der Weinstöcke. Bei uns am Wastlhof wurden die Weinstöcke (Isabella Trauben) im Abstand von zwei Metern gepflanzt und als Doppelkordon erzogen. Dabei werden vom Stamm in 80 cm Höhe und
» weiterlesen